..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Anzeige

Kleine Spiele
verantwortlich:

Völkerball, Brennball, Zombieball und Tchoukball zählen wohl zu den bekanntesten Vertretern der kleinen Spiele. Dabei beinhaltet diese Gruppe noch so viel mehr. Neben unzähligen Fangspielen, finden sich hier auch strategische Bewegungsspiele und Hindernisläufe wieder.
Der Fantasie sind hier quasi kaum Grenzen gesetzt. So werdet ihr in diesem Kurs auf viele alte Klassiker treffen, als auch neue Spiele kennen lernen.
Eins haben alle gemeinsam: Das gemeinsame Spielerlebnis und der Spaß stehen hier im Vordergrund, gewinnen oder verlieren sind eher Nebensache.
Spielfreude, Teamwork, Kreativität und mal über sich selbst lachen sind Kernpunkte. Der Kurs richtet sich somit an jeden und Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Spielregeln werden vor Spielbeginn erklärt.
Ablauf: Nach einer Aufwärmphase werden verschiedene Spiele von den Übungsleitern vorgeschlagen; der Kurs entscheidet dann gemeinsam was gespielt wird.
Es werden je nach Aufwand 3-4 unterschiedliche Kleine Spiele gespielt, bevor der Tag mit einer Runde Völkerball beendet wird.
Die großen Spiele (Fußball, Basketball, Volleyball, Handball etc.) werden in ihrer klassischen Form in diesem Kurs nicht gespielt! Belegt dafür bitte die entsprechenden Kurse.

Es ist aufgrund der limitierten Platzanzahl nur die Buchung eines Kurses möglich.

Dodgeball, Brennball, Zombieball and Tchoukball are probably the best-known representatives of the so called "Little Games". But this group includes so much more. In addition to countless games of catch, there are also strategic movement games and obstacle courses.
There are almost no limits to the imagination. In this course you will meet many old classics as well as new games.
All of them have one thing in common: the shared experience of playing and having fun are in the foreground, winning or losing is rather a secondary matter.
Enjoyment of the game, teamwork, creativity and laughing at ourselves are the key points. The course is therefore aimed at everyone and no previous experience is necessary. The rules of a game will be explained before the game starts.
Procedure: After a warm-up phase, different games are suggested by the trainers the; course then decides together what will be played.
Depending on the effort 3-4 different small games are played before the day ends with a round of dodgeball.
In this course, the big games (football, basketball, volleyball, handball etc.) will not be played in their classic form! Please take the corresponding courses.

Due to the limited number of places it is only possible to book one course.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1018Di18:00-19:45AR-E18.10.-13.12.Jan Michaely
5/ 10/ -- €
5 EUR
für Studierende/Azubis

10 EUR
für Mitarbeitende
1025Do16:15-18:00AR-E20.10.-15.12.Marcus Lindner, Niklas Wilde
5/ 10/ -- €
5 EUR
für Studierende/Azubis

10 EUR
für Mitarbeitende